Rhetorik im Dunkeln

... reden, wie einem der Schnabel gewachsen ist ...



Grundlagen dieses Kurses sind das Vermitteln der Techniken des freien Referierens, das Fokussieren auf die Authentizität von Sprache und Stimme und das Erlernen Lampenfieber sinnvoll zu nutzen. Mittels Übungen trainieren Sie zu Referieren, zu Moderieren und zu Präsentieren und Ihre Sprache und Stimme in Szene zu setzen. Die Dunkelheit hilft dabei, Scham und Scheu kontrollieren zu können und die Kraft von Sprache und Stimme erlebbar zu machen. Die Ergebnisse der Übungen werden in Feedbackrunden diskutiert und beurteilt. Auf Wunsch werden den Teilnehmenden im Anschluss Handouts zum Kurs mitgegeben.

Der Kurs fördert folgende Kompetenzen:  
Der Kurs richtet sich an: Alle, die vor Gruppen auftreten und sprechen müssen

Kursdauer: 1 Tag

Kursleitung: Stefan Zappa, dipl. Psych. FH/HAP

Kurszeiten: Mittwoch bis Freitag, 8.30 bis 17 Uhr

Gruppengrösse: Mindestens 10, höchstens 15 Personen

Kosten pro Person: ab CHF 250.-, inklusive Lunch
Wir stellen den Kurs Ihren Bedürfnissen entsprechend zusammen.
 Stefan Zappa wird sich nach Ihrer Anmeldung mit Ihnen in Verbindung setzen, um die Details zu besprechen.
 Wir sichern Ihnen eine kompetente und sorgfältige Planung und Durchführung zu.
Die Erfahrungen im Kurs werden verinnerlicht und können in spezifischen Situationen im Berufsalltag wieder abgerufen und erinnert werden. Wir überprüfen die Qualität mittels Fragebogen im Anschluss an den Kurs. 
 
Name
Vorname
Firma
Strasse
PLZ
Ort
Telefon
E-Mail
Anzahl Teilnehmer
Wunschdatum
Bemerkungen

Bitte geben Sie folgende Zeichen in das untere Feld ein um Spamanfragen zu verhindern ZRM27A


Diese Anfrage stellt noch keine Reservation dar. Wir setzen uns nach der Anmeldung mit Ihnen in Verbindung, um den Termin zu bestätigen oder um einen Ausweichtermin zu finden.
fabianbircher.ch